flieger2 kTHERMIK UND ALPIN BETREUERWOCHE vom 20.06. - 27.06.2015
Eine faszinierende Alpinsegelflugwoche mit Thermik-, Wind- und Wetterkunde, wie lande ich im alpinen Gelände und stelle mein Modell auf die alpinen Gegebenheiten ein. Erfahrene Alpinsegler stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

FMTHangflugwoche06 008.jpgFlugsafari mit Andrè Scholz von 29.08. - 05.09.2015
Lernen Sie in dieser Woche Kärnten als "Fliegerland" kennen und entdecken Sie unter fachkundiger Leitung die schönsten Hänge, die es hier gibt (z.B. Gerlitze, Wöllaner Nock, ..... )

Und wenn Sie einmal nicht Fliegen wollen, genießen Sie mit Ihrer Familie unser tolles Freizeit- und Unterhaltungsprogramm.

Themen - Schwerpunkte für unsere Flugbetreuerwochen:

  • Segelflugmodelle optimal einstellen
  • Viele Modelle werden wegen ihrer guten Leistungen gepriesen, doch sie erfüllen bei vielen oftmals nicht die versprochenen Erwartungen. Das liegt zum Teil nur an Kleinigkeiten und ist in der Regel Einstellungssache. Hier wollen wir Ihnen helfen.
  • Wir zeigen Ihnen, wie man die Lage des Schwerpunktes errechnet, und wie dieser im Fluge optimiert werden kann. Sehr wichtig sind auch die Einstellungen der optimalen Ruderausschläge und vor allem Mischungen:
  • Wann mische ich z.B. die Querruder als Wölbklappe mit, in welchem Verhältnis und was ändert sich dadurch?
  • Wie führe ich bestimmte Höhenrudermischungen aus?
  • Was ist und wie wirkt eine Querruderdifferenzierung?
  • Wie stelle ich die optimale Querruderdifferenzierung ein?
  • Wie gestalte ich die Ruderanlenkung, was nehme ich für Ruderhörner, Bowdenzüge, Gestänge?


Fragen über Fragen, hier helfen Ihnen unsere Profis. Durch Fachzeitschriften bekannte Autoren - Meister ihres Faches. Doch helfen sie nicht nur hierbei. Alle, die noch nicht in den Alpen und am Falkert geflogen sind, werden in die spezifische Art des alpinen Modellsegelfliegens, das wenig mit Hangfliegen zu tun hat, eingeführt. Wie und wo fliege ich, wie wird gelandet? Fragen auf die sie eine Antwort erhalten. Denn wir wollen, dass sie zufrieden sind.

"Modellflug-Ferien mit Familie"

  • "all-Inclusive-Pension" mit Frühstücksbuffet * Mittagsbuffet (oder Lunchpaket) *Salatbuffet – abends Menüwahl * nachmittags Kuchenbuffet  * Limo- und Saftbrunnen * Mineralwasser * Eis * Kaffee, Tee und Kakao
  • Schneekönig-Vital-Landschaft: Hallenbad mit aktiv Wasserspiele - Kinderplanschbecken – Dampfbad – Sauna – Whirpool - Infrarotkabine (Massage und Kosmetik gegen Aufpreis)
  • Schneekönig Unterhaltungs- und Betreuungsangebot – Kinderbetreuung Montag bis Freitag 9 Stunden täglich